Treffen des AK Kritische Geographie in Mainz

Mainz, 29.-31.10.2010
*********************
Das nächste Treffen des Arbeitskreis Kritische Geographie wird im Oktober im schönen Mainz stattfinden.
Nachdem sich die Suche nach geeigneten Räumlichkeiten im Raum Mainz erheblich schwerer gestaltete als zunächst angenommen, haben wir nun doch einen Platz zur Ausrichtung des Vernetzungstreffens gefunden.
Wir möchten nun alle kritische Geograph_Innen und Menschen, die Lust haben sich mit kritischer Geographie und ideologie-, herrschafts- und gesellschaftskritischen Themen auseinderzusetzen, dazu einladen.

Wir bitten Euch um Anmeldung und Themenvorschläge bis zum 26.10.2010 (allerletzter Termin) an akgeomainz@gmx.de

Alle Infos kompakt

Alle Infos zu den Workshops gibts auch hier

Wenn Ihr teilnehmen wollt: Mail an akgeomainz@gmx.de

Das ganze wird hauptsächlich in den Räumlichkeiten der Reduit – einem Teil der alten Festungsanlage – im Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel stattfinden, in der sich mittlerweile das „Kinder und Jugendzentrum AKK“ (Reduit) befindet. Da wir die Räumlichkeiten am Freitag erst ab 20 Uhr nutzen können, werden wir uns zunächst im „Haus Mainusch“ auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität treffen und später auf die andere Rheinseite übersetzen.

Für die Unterbringung in der Reduit solltet Ihr Schlafsäcke und Isomatten mitbringen. Duschen stehen uns dort allerdings keine zur Verfügung sondern nur Klos und Waschbecken, deswegen wäre es angebracht frisch geputzt anzureisen. Ansonsten gibt es auch die Möglichkeit in nahegelegenen WGs zu Duschen, bzw. Duschen im Sportbereich des Mainzer Campus in Anspruch zu nehmen, bzw. ein Schwimmbad zu besuchen.

Über die drei Tage hinweg werden wir unser Essen selbst zubereiten und gemeinsam vegetarisch kochen. Falls jemand Lebensmittelunverträglichkeiten o.ä. hat, auf die Rücksicht genommen werden muss, bitten wir Euch und dies bei der Anmeldung mitzuteilen.

Programm
Inhaltlich soll es drei Zeiteinheiten geben – auf Samstag und Sonntag verteilt – während denen Zeit für Workshops, Vorträge und Diskussionsrunden ist. Hierfür sind wir auf Eure Hilfe angewiesen: Bitte schickt uns Eure Vorschläge, was ihr zu welchem Thema anbieten könnt und wollt.

Weiterhin haben wir jedoch auch genügend Zeit eingeplant um sämtliche organisatorische und strategische Dinge des AK zu thematisieren und abzustimmen: also das gemeinsame Buchprojekt, die Zeitschrift „entgrenzt“, die International Critical Geography Conference 2011 in Frankfurt am Main, sowie weitere Dinge, die der Diskussion bedürfen.

Selbstverständlich haben wir auch genug Freizeit zum Unterhalten, Mainz Erkunden, Biertrinken, etc. eingeplant. Sämtliche Programmpunkte werden wir jedoch im gemeinsamen Plenum am Freitag abstimmen und wenn nötig abändern.

Anmeldung und Kosten
Damit wir alles gut planen und vorbereiten können, bitten wir euch, uns bis zum 30. September mitzuteilen ob Ihr teilnehmen wollt.
Außerdem solltet Ihr uns mit der Anmeldung bitte mitteilen wenn Ihr Mitfahrgelegenheiten anbieten könnt – wir werden versuchen, das zu koordinieren – und vor allem welche Workshops oder Vorträge Ihr halten könnt.

Die genauen Kosten können wir Euch derzeit noch nicht mitteilen, da wir uns noch um weitere Mittel bemühen werden und es auch von der Teilnehmerzahl abhängt. Der Betrag sollte aber höchstens 15 Euro betragen. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir euch die genauen Kosten und auch eine Bankverbindung mitteilen.

Ansonsten hoffen wir natürlich, dass es Euch recht zahlreich nach Mainz zieht! Falls ihr noch Fragen oder Anmerkungen bzgl. der Teilnahme oder der Anmeldung habt, schreibt uns bitte (akgeomainz@gmx.de).

Bis dahin,

Euer AK kritische Geographie Mainz

Auf einen Blick

Ankunft/ Beginn
Anreise bis 16 Uhr, Treffen im Haus Mainusch (Staudingerweg 21, 55116 Mainz)
Schluss/ Abreise
Sonntag 14 Uhr nach dem Mittagessen

Ort
Haus Mainusch
Staudinger Weg 21
55116 Mainz
(Bushaltestelle: Friedrich-von-Pfeiffer-Weg, 3 Stationen vom Hbf Mainz)
&
Reduit
Am Rheinufer/In der Reduit
55252 Mainz-Kastel
(Bushaltestelle/S-Bahnhof: Mainz-Kastel, Bahnhof)

Teilnehmerbeitrag
10 – max. 15 Euro

Anmeldefrist
Bis zum 30.09.2010 an akgeomainz@gmx.de


1 Antwort auf “Treffen des AK Kritische Geographie in Mainz”


  1. 1 AK Treffen Mainz « AK Kritische Geographie Pingback am 20. September 2010 um 18:10 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.